Dr. Michael Sturm kann auf eine 26 jährige erfolgreiche Tätigkeit im Pharmabereich, sowie als Referent und Berater zum Thema Krankenhaushygiene und Mikrobiologie zurückblicken. Seit 2005 ist Dr. Sturm auf diesem Gebiet selbstständig und Gründer der Hygienezentrum Dr. Sturm GmbH. Im Zuge dieser Tätigkeit ergab sich auch die Möglichkeit der Arbeit als Sachverständiger und Gutachter. 

Auszug beruflicher Stationen:

1970 – 1978
Karl-Franzens-Universität in Graz
Studium der Biologie

1979 – 2005
Bayer Austria GmbH
Forschungsleiter Pharma und Antiinfektiva
Leitung Vertrieb & Marketing
Unternehmenssprecher

2005 – 2008
Labor Dr. Adolf
Medizinisch Diagnostisches Labor
Partner & Leiter der Abteilung für medizinische Bakteriologie

2008 – Heute
Hygienezentrum Dr. Sturm GmbH
Staatlich akkreditierte Prüfstelle (PSID 318)
Gesellschafter | Geschäftsführer

2010 – Heute
W.H.U. GmbH
| Laboratorium für Wasseruntersuchungen und Hygiene
Staatlich akkreditierte Prüf- und Inspektionsstelle (PSID 289)
Stellvertretender Technischer Leiter | Inspektor

Weiterführende Spezialisierungen:

1999
Befähigung zum Gewerbe des Großhandels mit Arzneimitteln und Giften

1999
Konzession zur Führung chemischer Laboratorien

1995/1996
Vertiefende Weiterbildung im Bereich der klinischen Mikrobiologie
Medizinische Universität Wien

1985
Aus- und Fortbildungskurs für Ärzte in Krankenhaushygiene
Österreichische Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin

Lehr- und Beratungstätigkeiten:

Wissenschaftlicher Berater für Hygiene und Mikrobiologie
Abteilung für Aneasthesiologie und Intensivtherapie
Landeskrankenanstalten Salzburg | Prim. Univ.-Prof. Dr. G. Pauser

Beratungstätigkeit “Intensivstationen – Antibiotikaresistenzen – Hospitalismus”
Hygieneinstitut der Universität Graz | Univ.-Prof. Dr. W. Sixl

Beratungstätigkeit “Infektionsprophylaxe & Klinikhygiene”
Universitätsklinik für Kinderheilkunde Innsbruck | Doz. Dr. J. Peter Guggenbichler

Beratungstätigkeit “Medizinische Mikrobiologie”
Universitätsklinik für Innere Medizin 1 | Univ.-Prof. DDr. A. Georgopoulos

Lehrtätigkeit “Antibiotika – Nutzen und Gefahren”
Sonderausbildung für Krankenhaushygiene

NÖ Landesakademie – Bereich Soziales und Gesundheit

Lehrtätigkeit “Hygiene und Allgemeine Infektionslehre”
Allgemeine Krankenpflegeschule am A.Ö. Krankenhaus der Kurstadt Baden

Referententätigkeit “Allgemeine Infektionslehre und medizinische Mikrobiologie”
Laboratorium Dr. Kosak | Facharzt für Pathologie

Lehr- und Beratungstätigkeit “Mikrobiologie & Diagnostik”
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien | Prim. Univ.-Doz. Dr. Wilfried Ilias

Lehrtätigkeit “Hygiene, Infektionslehre & Mikrobiologie”
Fachkundelehrgänge | Sophos Akademie Wien